über mich

"Die einzige Art zu leben besteht darin, jede Minute als unwiederholbares Wunder zu akzeptieren." 

Tara Brach


 

Hey, ich bin Nina 

In Yoga habe ich ein Werkzeug gefunden, dass mir in jedem Bereich meines Lebens hilft, mich weiterzuentwickeln.

 

Auf der körperlichen Ebene hat mir Yoga zu einer vertieften Körperwahrnehmung verholfen und hält mich fit. Wir haben nur diesen einen Körper zum Leben. So möchte ich ihn wertschätzen und gesund halten. Durch die Asanas (Körperübungen) wird der ganze Körper gedehnt und gekräftigt. Auf die Anspannung folgt jeweils wieder Entspannung.

Diesen Wechsel von aktiv und passiv finde ich sehr spannend und lässt sich im übertragenen Sinne auf das ganze Leben ausweiten. Um ausgeglichen und in innerer Balance zu leben, braucht es beides: Zeiten in denen wir produktiv und leistungsfähig sind, aber auch immer wieder Momente der Ruhe, des Rückzugs und der Entspannung.

 

Neben den Asanas schätze ich auch Pranayama (Atemschulung) und vor allem Meditation sehr. Durch die Meditation lerne ich meine inneren Vorgänge besser kennen und kann mich und mein Verhalten so immer wieder reflektieren. Ich bin ein freiheitsliebender Mensch und verstehe immer besser, dass wahre Freiheit von innen kommt. Oftmals setzt mir mein eigener Geist die Grenzen was ich für möglich halte und was nicht. Yoga ist für mich also auch ein Prozess, Glaubenssätze zu erkennen und loszulassen.

 

Zum Schluss bedeutet Yoga für mich spirituelles Wachstum. Immer mehr zu mir Selbst zu werden, das Leben anzunehmen und Herausforderungen in Chancen umzuwandeln.

 

Neben Yoga verbringe ich am liebsten Zeit mit meiner Familie und mit Menschen, die mir wichtig sind.

2018 bin ich Mutter geworden und darf seither meine wundervolle Tochter auf ihrem Lebensweg begleiten. Wie nichts anderes Spiegelt sie mir meine inneren Prozesse, was mich auch immer mal wieder an meine Grenzen bringt. Auch hier hilf mit der Weg des Bewusstwerdens meine Schwächen zu erkennen und daran zu wachsen. Meine Tochter erinnert mich an den Zauber der kleinen Dinge und bringt mich zurück ins Jetzt. Ich bin unglaublich dankbar, dieses Geschenk annehmen zu dürfen.

 

Ausserdem liebe ich das Reisen, das Kennenlernen neuer Kulturen und das Entdecken der verschiedensten Winkel der Erde. Die Natur ist ein wichtiger Bestandteil meines Lebens und birgt für mich viel Inspiration.
Ich bin abenteuerlustig, offen für neue Erfahrungen und liebe es, mich immer wieder neu zu erfinden.